S C H W E R P U N K T E

Strategisch

1 Der Kunde Kuhn Ladetechnik ist Marktführer bei LKW-Aufbauten. Hier ist neben der perfekten Technik nicht nur die Qualität der Dienstleistung entscheidend: Die Stunde der Wahrheit kommt, wenn der LKW zur Reparatur oder zum Service muss.

Der strategische Ansatz

Innovativ

2 Rund 500 “1st-Window-Partner” des Kunden Internorm verkaufen Fenster- und Türenlösungen an Neubau- und Sanierungskunden in ganz Europa. Speziell im Bereich der Sanierung verbringt der Monteur viel Zeit mit dem Endkunden.

Der innovative Ansatz

Interdisziplinär

3 Wie für alle Customer-Excellence-Kunden hat The Rowland Company für die gswb gemeinsam mit einem der führenden Marktforschungsunternehmen ein maßgeschneidertes Permanent-Monitoring zur Kundenzufriedenheit und Kundenbegeisterung entwickelt.

Der interdisziplinäre Ansatz

International

4 Customer Care ist beim Kunden Internorm ein Teil der Marke, ein zertifizierter Prozess, der dem Endkunden in allen Ländern garantiert, nach zehn Standard-Kategorien einzukaufen, beraten zu werden und die Fenster und Türen danach montiert zu bekommen.

Der internationale Ansatz

A K T U E L L E S

Aktuelles Video

F A L L B E I S P I E L E

Mit Customer Excellence zum “1st Window”

Für Internorm gestaltete The Rowland Company ein effizientes Customer-Excellence-Programm für rund 500 Händler in Österreich, Deutschland, Schweiz, Frankreich, Italien und den CEE-Ländern. Customer Excellence hat sich bewährt und ist heute ein fixer Bestandteil in allen Tools.

Read more →

Gestaltung der Porsche Arbeitswelt

Kundenzufriedenheit braucht Mitarbeiterzufriedenheit und ein gesundes Unternehmen hat gesunde Mitarbeiter! Daher suchte Porsche Interauto (PIA) gemeinsam mit ihren Mitarbeitern nach Verbesserungs- vorschlägen. Daraus entstand eine gelungene Maßnahmen-Matrix, die erfolgreich angewendet wurde.

Read more →

Customer Care für Stahlbereich der voestalpine

The Rowland Company entwickelte für das Stahl Service Center (SSC) der voestalpine ein Balanced-Scorecard-Programm in Kombination mit einem Customer-Care-Prozess. Neben strategischer Vertriebsberatung und Training wurden auch Coachings durchgeführt.

Read more →

“Customer 1st” bei Kuhn Ladetechnik

Gemeinsam mit The Rowland Company und einem Projektteam von Kuhn wurden die sogenannten „Touch-Points“ mit den Kunden optimiert. Um den Einbindungsprozess permanent zu gewährleisten wurde ein einzigartiges Management-Tool entwickelt.

Read more →
Customer Excellence am Beispiel Internorm

Sie wollen zufriedene Endkunden, die Ihre Leistungen oder Produkte immer wieder in Anspruch nehmen und Sie aktiv weiterempfehlen? The Rowland Company hat die Lösung parat: CUSTOMER EXCELLENCE.